Wildstrubel-Open 2016



2. Elk Open Lenk 2018

 

Vom 17. bis 19. August  trafen sich zwölf begeisterte Tennisspielerinnen und Tennisspieler zu den 2. Elk Open an der Lenk. Bei herrlichem Wetter genossen sie zwei sportliche Tage auf der TEC Anlage.

Vier Frauen vom TC Bremgarten, BE, verbrachten ein Wochenende an der Lenk und nutzten die Gelegenheit, ihre Spielstärke unter Beweis zu stellen. Ergänzt wurde die Konkurrenz von zwei einheimischen Frauen. Trotz grosser Gegenwehr waren die Halbfinals Endstation für die angereisten Gäste. Im Final gewann Denise Hunziker gegen Marie-Louise Egger. Auch bei den Herren war das Tableau gemischt: Drei auswärtige und drei einheimische Spieler kämpften auf dem Platz um jeden Punkt. Im Final standen sich schliesslich Christoph Tanner vom TC Grauholz und Willy Egger vom TC Lenk gegenüber. In einem spannenden und hochstehenden Match konnte sich Christoph, der jüngere Spieler, in drei Sätzen durchsetzen.

Mario Gullotti, Sponsor der Elk Open, sorgte für Speis und Trank auf der TEC Anlage. Ob vor- oder nach dem Spiel, alle TeilnehmerInnen genossen das feine Essen unter dem kühlen Sonnenschirm. Alle SpielerInnen durften einen Erinnerungspreis, feine Lenker Spezialitäten, mit nach Hause nehmen. Als Hauptpreis wurde den beiden Turniersiegern ein Essensgutschein vom Restaurant Elk überreicht. Herzlichen Dank dem grosszügigen Sponsor!

Damit wir die Elk Open auch im 2019 wieder durchführen können, brauchen wir mindestens doppelt so viele Spielerinnen und Spieler. Wir zählen auf Euch!



                            OK Elk Open, Denise Hunziker