Clubmeisterschaften 2012


Clubmeisterschaften 2012 TC Lenk und TC Zweisimmen

 

Seit ein paar Jahren tragen der Tennisclub Lenk und der Tennisclub Zweisimmen ihre Clubmeisterschaften gemeinsam aus. Dieses Jahr fand das Finalwochenende (24. bis 26. August) aber erstmals an der Lenk statt. Leider konnten die Lenker den Heimvorteil nicht nutzen, sämtliche sechs Clubmeistertitel gingen an Zweisimmen. Das Herrenfinale war eine reine Zweisimmner Angelegenheit: Marc Aellen setzte sich in zwei Sätzen in einem schönen Spiel gegen Peter Loosli durch. Im Damenfinal standen sich Rahel Trachsel (Zweisimmen) und Kirsten Düchting (Lenk) gegenüber. Rahel gewann mit 6/3 und 6/2, die mehrmalige Clubmeisterin spielte auch auf Quarzsand souverän. Bei den Senioren war der Titel eng umkämpft. Nach gewonnenem ersten Satz musste sich Markus Beetschen erst im dritten Satz geschlagen geben. Jens Kochsiek konnte die Partie im letzten Moment noch drehen und für sich entscheiden. Im Mixed Doppel gewannen Trix und Stefan Schletti gegen Marie-Louise und Willy Egger. Der zweite Satz wurde erst im Tie Break entschieden, eine weitere knappe Entscheidung gegen die Lenker also. Das Herren Doppel war wiederum fest in Zweisimmner Hand: Marc Aellen und Tom Wittwer gewannen gegen Stefan Schletti und Sandro Ziegler, allerdings nach Satz- und 2:5 Rückstand, knapp in drei Sätzen. Ebenfalls ganz knapp war die Entscheidung im Damendoppel: Nach gewonnenem ersten Satz und einer 5:2 Führung im dritten Satz mussten Marie-Louise Egger und Kirsten Düchting den Titel doch noch Zweisimmen überlassen: Stina van Enckevort und Manuela Müller konnten sich als Clubmeisterinnen feiern lassen. Der TC Lenk gratuliert dem TC Zweisimmen ganz herzlich zu diesem erfolgreichen Wochenende. Den LenkerInnen bleibt dieses Jahr nur die Hoffnung auf etwas mehr Wettkampfglück im nächsten Jahr. Dank dem Sponsoring von Swiss Tennis und Intersport Troxler konnten aber alle TeilnehmerInnen einen schönen Preis mit nach Hause nehmen. Herzlichen Dank! Vielen Dank auch allen KöchInnen, BäckerInnen und HelferInnen, sie alle sorgten für feine Stärkung vor und nach den Spielen. Ebenfalls ein grosses Dankeschön geht an Petra und das TEC Snack, die Zusammenarbeit hat Spass gemacht!

 

                                                                              Denise Hunziker

 

Die Resultate (Finals)

 

Marc Aellen : Peter Loosli

6/4 6/3

Rahel Trachsel : Kirsten Düchting

6/3 6/2

Jens Kochsiek : Markus Beetschen

3/6 6/1 6/4

Marc Aellen/Tom Wittwer : Stefan Schletti/Sandro Ziegler

4/6 7/6 6/4

Trix und Stefan Schletti : Marie-Louise und Willy Egger

6/1 7/6

Stina van Enckevort/Manuela Müller : Marie-Louise Egger/Kirsten Düchting

3/6 7/5 7/6