Abschlussnachmittag Schülertennis 2013

Tennis Juniorentraining

Am Mittwoch, 25. September 2013 trafen sich 34 SchülerInnen und Kindergärtler zum Abschlussnachmittag des Tennis Club Lenk. Bei herrlichem Wetter genossen die Kinder einen Turnier- und Spielnachmittag.

 

In zwei Kategorien aufgeteilt spielten die TennispielerInnen  um den Titel des Schülermeisters oder der Schülermeisterin 2013. Zuerst musste man in den Gruppenspielen erfolgreich sein, d.h. mindestens den zweiten Rang belegen, um ins Finaltableau einziehen zu können. Dann ging es im ko System weiter, bestenfalls bis in den Final. Aber auch die Dritt- und Viertplatzierten nach den Gruppenspielen kamen auf ihre Kosten: Im Trosttableau konnte man ebenfalls noch den Final erreichen. Es gab lange Ballwechsel und taktische Spielzüge zu sehen. Manch eine(r) wuchs im Wettkampf sogar über sich hinaus. Die jüngeren Kinder durchliefen einen Parcours und anschliessend verschiedene Posten mit Ball und Schläger. Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Technik und auch etwas Glück waren hier gefragt. Alle zwölf Mädchen meisterten die Aufgaben mit Bravour und grossem Einsatz. Das Punktekonto war denn auch bei allen gut gefüllt am Ende. Bravo und Dankeschön allen jüngeren und älteren Kindern für ihren grossartigen Einsatz den ganzen Sommer über und speziell am letzten Mittwoch! Ein grosses Merci geht auch an alle Mütter und Väter die uns über die ganze Saison hinweg unterstützt haben und an die LeiterInnen Petra, Miriam und Markus. Nach dem verdienten Zvieri durften alle einen Bidon, gefüllt mit feinen Schöggeli, mit nach Hause nehmen. Wir entlassen euch in die Winterpause und freuen uns auf den nächsten Frühling, wenn es wieder heisst: Game, Set, Match, ......

 

 


Auszug aus der Rangliste:

Kat. 1:1. Nick Bowee 2. Joela Perren 3. Bay Harvey

Kat. 2:1. Ana-Lena Bandekow 2. Neria Fehr 3. Antonio Dos Santos

Kat. 3:1. Lea Aellen 2. Jana Perren 3. Angelina Mätzler